Gruppenseminare

Meine Seminare eignen sich insbesondere für berufliche Gruppen an Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Graduiertenkollegs oder in beruflichen Netzwerken. Die Seminare finden in der Regel online statt. Sowohl bei den Themen als auch bei der Dauer richte ich mich nach den Anforderungen der Auftraggeber*innen. 

 

Seminarthemen (Auswahl)

  • Wie kann ich in Meetings, Arbeitsgruppen, Konferenzen besser auftreten?
  • Die hohe Kunst der individuellen Sichtbarkeit von Nachwuchswissenschaftlerinnen
  • Selbstvermarktung als Erfolgsfaktor in der Wissenschaft
  • Kommunikatives Handgepäck und professionelles Auftreten für Promovendinnen
  • Promotion – und dann?
  • Schwierige Situationen im Berufsalltag (z.B. Arbeitsaufträge, unsachliche Kritik, Abgrenzung)
  • Online-Meetings: Mein Auftreten im Briefmarkenformat (max. 3 Stunden)

Bitte sprechen Sie mich wegen individueller Seminarwünsche an!

 

Zielgruppen

  • Wissenschaftlicher Nachwuchs wie Promovendinnen/ PostDocs/ Abteilungsleitungen/ Gruppenleitungen
  • Berufstätige, die in Online-Meetings professionell(er) wirken möchten
  • Berufstätige, die einen Wechsel erwägen

Dauer

  • Zwei halbe Tage im Online-Format
  • Häufig wird im Anschluss an einen Workshop ein Einzelcoaching für die Teilehmer*innen nachgefragt. Diese Einzeltermine dauern 50 Minuten und finden am Folgetag statt. Sie bieten die Möglichkeit, individuelle Fragestellungen, die während des Seminars nicht angesprochen werden konnten, individuell zu thematisieren. 
     


Sie haben eine Frage zu den Seminarthemen, möchten eine detaillierte Ausführung oder über eine individuelle Zusammenstellung sprechen? Bitte kontaktieren Sie mich!